Dateiformate und Druckvorlagenformate

Ein paar Hinweise für die Anlieferung Ihrer Daten, damit Sie das beste Ergebnis erhalten und wir Rückfragen und Erklärungen auf ein Minimum beschränken können.

Bitte liefern Sie Ihre Druckdaten ausschließlich als pdf-Dateien oder offene Bilddateien z.B. jpg, tif, oder png am besten im gewünschten Endformat in einer Auflösung zwischen 150 und maximal 600 dpi im Farbraum sRGB oder CMYK. Dateien aus MS Office, Open Office etc. werden wegen zu häufiger Inkompatibilitäten nicht oder nur unter bestimmten Bedingungen von mir bearbeitet, und müssen folglich vom Kunden selbst geöffnet, kontrolliert und auf eigene Verantwortung ausgedruckt werden.

Beachten Sie bitte, dass standardmäßig auf den Laserdruckern im Papierformat DIN A4 und DIN A3 gedruckt wird. Ein unbedruckbarer Rand von ca. 5mm rundherum ist dabei zu beachten. Kleinere Formate sind deshalb im entsprechenden Mehrfachnutzen anzulegen. Für den randlosen Druck auf Formate bis DIN A3 stehen in bestimmten Papierqualitäten Überformate (22,5x32 cm oder 32x45 cm) zur Verfügung, die nach dem Bedrucken auf DIN A4 oder DIN A3 zugeschnitten werden können. Dazu muss aber ein Anschnitt von mindestens 2mm rundum und entsprechende Schnittmarken außerhalb des Bildbereiches angelegt sein.

Für jegliche Druckarbeiten übernimmt FotoCopyService trotzdem keine 100%-ige Garantie, da es trotzdem immer ein gewisses Restrisiko gibt. Die Ausdrucke sind daher vom Kunden vor der endgültigen Weiterverwendung zu kontrollieren und ggf. zu beanstanden. Spätere Reklamationen und darauf gründende Regressansprüche sind ausgeschlossen.

Vöttinger Straße 34a
85354 Freising
Tel. 08161 / 37 53
mail@fotocopyservice.de

Unsere Öffnungszeiten:

Mo - Do: 9.00 - 18.00
Fr: 9.00 - 16.30

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Kontaktseite.